Herzlich Willkommen am

BSZ für Gesundheit und Sozialwesen
Image

Das Berufliche Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen "Karl August Lingner" ist eine staatliche berufsbildende Schule Sachsens. Alle Bildungsgänge sind schulgeldfrei. Das BSZ wurde am 02.03.07 nach gut dreijähriger Bauzeit feierlich auf der Maxim-Gorki- Straße 39 eingeweiht und auf den Namen “Karl August Lingner” getauft. Der Standort ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Pkw gut zu erreichen.

Image

Grußwort Schulleiterin

Wir, das sind ca. 1160 SchülerInnen und Auszubildende und über 95 LehrerInnen, Referendare, Sekretärinnen und technische MitarbeiterInnen, die hier lernen, lehren und arbeiten. Sie sind herzlich eingeladen, sich über Bildungsangebote, Lehrinhalte, schulische Strukturen und Neuigkeiten zu informieren.

 

Aktuelles

Unterrichtsbeginn

 

Wir beschulen im Regelbetrieb mit folgenden Zutrittsbeschränkungen: 

  • Mund-Nasen-Schutz
  • 3x wöchentliche Testpflicht (Vorliegen einer Einwilligungserklärung)
  • Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht befreit (Nachweis erforderlich)

Schul- und Kita-Coronaverordnung vom 22. November 2021 

Wir suchen ab sofort engagierte Honorarkräfte und Studenten für eine unterrichtsergänzende Lernförderung im Beruflichen Gymnasium in den Fächern Mathematik, Chemie, Physik, Biologie und Englisch.

Öffnungszeiten Sekretariat & Bibliothek

 

ffnungszeiten sekretariat 21

 

Unterrichtszeiten

Tag der offenen Tür

am 05.02.22

Studien- und Schulberatung

Allgemeine Hochschulreife

Medizinische/r Fachangestellte/r

Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r

Zahnmedizinische/r Angestellte/r

Zahntechniker/in

Berufsvorbereitungsjahr

Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Staatlich geprüfte/r Krankenpflegehelfer/in

Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.