• Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

    Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

    Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

     

    Ziel der Ausbildung   
     

    Ziel der Ausbildung ist das Erreichen des Hauptschulabschlusses.

     

    Aufnahmevoraussetzungen:

    Bewerber dürfen noch keinen Schulabschluss besitzen und bei Schuljahresbeginn das 18. Lebensjahr nicht vollendet haben.

    Ein Sprachniveau von mindestens B2 ist empfehlenswert.

     

    Dauer

    1 Jahr Vollzeitschule mit einem 4-wöchigen Betriebspraktikum

     

    Inhalte der Ausbildung

    Berufsübergreifender Bereich:

    -         Deutsch/Kommunikation

    -         Mathematik

    -         Wirtschafts- und Sozialkunde

    -         Religion/Ethik

    -         Sport

    Berufsbezogener Bereich:

    -         Gesundheit

    -         Ernährung und Hauswirtschaft

     

    Bewerbung:

    Die Bewerbungen richten Sie per Post an folgende Anschrift:

    Berufliches Schulzentrum

    für Gesundheit und Sozialwesen

    „Karl August Lingner“ Dresden
    Maxim-Gorki-Straße 39
    01127 Dresden

    Beachten Sie bitte, dass Bewerbungen auf elektronischem Weg nicht bearbeitet werden.

     

    Einzureichende Bewerbungsunterlagen

    -         Bewerbungsanschreiben

    -         Tabellarischer Lebenslauf mit schulischem Werdegang

    -         2 Passbilder

    -         Beglaubigte Zeugniskopie des letzten Schulzeugnisses

    ggfs. Beschreibung des Sprachniveaus

  • Fachbereich 5

    Fachbereich 5

     Fachbereich Fachoberschule/ Sozialwesen/ DaZ

     

  • Fachbereich1

    Fachbereich1

    Fachbereich Berufliches Gymnasium

     

  • Fachbereich2

    Fachbereich2

    Fachbereich Sozialwesen

     

  • Fachbereich3

    Fachbereich3

    Fachbereich Pflege/Zahnmedizin

Kontakt




Berufliches Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen

Maxim-Gorki-Straße 39 | 01127 Dresden

Tel.: 0351 - 2069340 | Fax: 0351 - 20693412 |  kontakt@bsz-gesundheit.de

JoomShaper