Zweijährige Fachoberschule

 

Die Fachoberschule vermittelt eine allgemeine und fachpraktische Bildung und verleiht nach bestandener Abschlussprüfung die allgemeine Fachhochschulreife.

 

Bildungsort

Dresden

 

Gesamtdauer

2 Jahre (Praktikum in Klasse 11)

 

Zugang/2 Jahre:

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • mind. vierjähriger fortlaufender Unterricht in Englisch oder Russisch

     

  • Die Praktika werden in einer sozialpflegerischen und sozialpädagogischen Einrichtung absolviert

 

Inhalte

  • Deutsch
  • Englisch
  • Geschichte
  • Mathematik
  • Pädagogik/ Psychologie
  • Sozialkunde
  • Rechtskunde
  • Musik
  • Kunst
  • Biologie
  • Chemie
  • Informatik
  • Sport

 

Bewerbungen an

Berufliches Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen Dresden
Maxim- Gorki- Straße 39
01127 Dresden

 

Einzureichende Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbung
  • tabellarischer Lebenslauf
  • 2 Lichtbilder
  • beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • beglaubigte Kopie des Berufsabschlusses (einschließlich Berufsschulzeugnis)

Abgabe der Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.03. vor dem zu beginnenden Schuljahr

Kontakt




Berufliches Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen

Maxim-Gorki-Straße 39 | 01127 Dresden

Tel.: 0351 - 2069340 | Fax: 0351 - 20693412 |  kontakt@bsz-gesundheit.de

JoomShaper